Allgemeine Informationen

Ablauf

Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten vergeben wir in unserer Praxis Termine.

 

Sie können Ihren Arztbesuch planen?

Bitte vereinbaren Sie einen Termin für unsere Sprechstunde. Nur so können wir einen reibungslosen Praxisablauf gewährleisten.

 

Sie sind akut erkrankt?

Hierfür haben wir täglich spezielle Sprechzeiten eingerichtet. Bitte rufen Sie, wenn möglich, vorher in unserer Praxis an. Ist Ihnen ein Anruf nicht möglich, beachten Sie bitte, dass wir Patienten, die akut erkranken bis 10.00 Uhr annehmen.

 

Sie möchten Rezepte oder Überweisungen?

Wenn Sie regelmäßig Medikamente einnehmen, können Sie diese telefonisch vorbestellen und zu einem späteren Zeitpunkt abholen.

Auch regelmäßig notwendige Überweisungen für ihre Facharztbehandlung bitten wir Sie wenn möglich telefonisch vorzubestellen.

 

Hausarztmodelle

Unsere Praxis nimmt an den Hausarztmodellen aller Krankenkassen teil.

DMP-Programme

Unsere Praxis bietet Ihnen die Teilnahme an folgenden DMP-Programmen (Desease-Management-Programm) an:

  • DMP Diabetes mellitus Typ II
    • Vorstellung 1x im Quartal zur Laborkontrolle und Untersuchung bei unserer Assistentin für Diabetes (Diabetesschulung)
  • DMP Asthma/COPD (chron. Bronchitis)
    • Kontrolle 1x im Quartal der Lungenfunktion und des Blutdrucks
  • DMP KHK (koronare Herzerkrankung)
    • Vorstellung 1x im Quartal zur Laborkontrolle und Untersuchung bei unserer Assistentin für koronare Herzkrankheit (Hypertonieschulung)

Zur Betreuung stehen Ihnen besonders ausgebildete
Assistentinnen zur Verfügung. Grundvoraussetzung zur Teilnahme ist die regelmäßige Untersuchung, einmal im Quartal. Sie werden von uns rechtzeitig dazu aufgefordert. Außerdem bieten wir Schulungen im Bereich Diabetes und KHK an, die für Teilnehmer am DMP-Programm kostenfrei sind.