Dr. med. Elke Mantwill

Fachärztin für Allgemeinmedizin 

Hausarztpraxis

Ernährungsmedizin, ganzheitliche Medizin, Orthomolekularmedizin
Sportmedizin, Akupunktur
Diplom-Sportwissenschaftlerin


Wir bilden uns fort, daher ist die Praxis an folgenden Tagen geschlossen:

08.05.2024  und 10.05.2024 und
Mittwoch, 15.05.2024

Die Vertretung übernehmen Dr. Gruber, Sechtem
Dr. Schneider, Merten
Dr. Bolz, Walberberg

Für Ihre Planung:

Sommerferien machen wir vom 29. Juli - 09. August

E-Rezept

Rezepte können per mail bestellt werden und am Folgetag über das E Rezept mit der Versicherungskarte in der Apotheke abgeholt werden.([email protected])

Voraussetzung: in der Praxis muss die Versichertenkarte eingelesen sein oder Sie haben uns einen Versicherungsnachweis Ihrer Krankenkasse schicken lassen.


Bestellte Überweisungen können am Folgetag in der Praxis abgeholt werden!




Videosprechstunden

Wir bieten für die ernährungsmedizinische und ganzheitliche Sprechstunde sowie für Privatpatienten Videosprechstunden an

IHHT (SAUERSTOFF- INTERVALL HYPOXIE-HYPEROXIE-TRAINING)

Das Workout für Ihre Zellen:

Sie leiden unter Müdigkeit, verminderter Leistungsfähigkeit, Stress und Erschöpfung? Sie haben chronische Schmerzen, fühlen sich ausgepowert und leiden unter Konzentrationsstörungen?

Als erfolgreiche Methode zur Behandlung eines gestörten Energiestoffwechsels wird seit vielen Jahren die sanfte, nicht invasive Intervall-Hypoxie- Hyperoxie-Therapie (IHHT) angewendet, insbesondere bei allen chronischen Erkrankungen. IHHT kombiniert eine kurzfristige Sauerstoffunterversorgung (Hypoxie) mit einem anschließenden Sauerstoffüberschuss (Hyperoxie).

EINSATZBEREICHE SIND:

Immunschwäche, chronische Infektionen, begleitend bei Borreliose

  • Long Covid, Post-Vac-Syndrom
  • Hormonstörungen
  • Burn-Out, Stress, Müdigkeit, CFS, Energielosigkeit, Schlafstörungen
  • Konzentrationsstörungen
  • Übergewicht, Abnehmschwierigkeiten
  • Anti-Aging
  • Migräne
  • Leistungssport
  • COPD und weitere (chronische) Erkrankungen wie MS, Krebs

VNS-Analyse

Das vegetative Nervensystem
 -
Oft unbeachtet aber immer aktiv!
Es sorgt für An- und Entspannung, doch ist es nicht immer im Gleichgewicht.
Lassen Sie Ihr vegetatives Nervensystem testen und finden Sie heraus, wie Sie effektiv Stress und Anspannung reduzieren Können.

VNS-Analyse

"Es gibt keine Methode, die früher und einfacher auf beginnende organische Störungen hinweist"


Was Wird bei der Analyse genau gemessen?

Über eine  Brustgurt wird der Zustand des Hauptnervs des VNS  (N.Vagus) gemessen (blau).
Gleichzeitig wird die Aktivität der Anspannungsnerven registriert und grafisch dargestellt (rot)

Über eine zweite Messung nach einer Atemübung  wird dann analysiert, wie regulierbar Ihr VNS ist und wie Sie zukünftig Ihr Stresslevel reduzieren können.

Information zur Akutsprechstunde


Für alle Patienten mit akuten Infektions-Beschwerden 
bieten wir täglich  eine Akutsprechstunde an.
Bitte nutzen Sie den Hintereingang. Die Zeiten variieren je nach Aufkommen. Bitte erkundigen Sie sich telefonisch oder auf der Website 

Bitte tragen Sie eine Maske, wenn Sie unter einem Infekt leiden 






Dermatologische Privatsprechstunde
nach Vereinbarung
Frau Dr. Susanne Neuss
Fachärztin für Dermatologie
Terminvereinbarung unter 02227/929946